Slow Camping Jena

21.04. – 22.04.2018

Ein kleiner Motorradausflug bei herrlichem Wetter steht an. Das Ziel soll Jena sein und dort der Campingplatz “Slow Camping Jena“.
Auf einer sehr abwechslungsreichen Strecke tuckern wir durch den Steigerwald, die Haßberge, den Thüringer Wald, streifen den Rennweg und kommen dann entlang der Schwarza an die Saale und nach Jena. 
Kleine Straßen, schöne Täler und wenig Verkehr. Ein tolle Ost-Eisdiele verführt uns unterwegs, am Nachmittag erreichen wir Jena.
Nach einer Dusche machen wir uns auf in die City und erkunden Jena. 
Am späten Abend, es ist schon dunkel, erklimmen wir noch den  Gipfel des Jenzig, der höchste “Berg” in der Gegend.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − zehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.