Zwischen Flamingos und Flamenco

 19.10.2018
AfterWork Party auf der Autobahn, mit Etappenziel Camargue. 3 Stunden Schlaf an einer Autobahntanke, dann 2 Madeleines und 2 Kaffee und ab in die alte Hippie-Metropole Saintes-Maries-de-la-Mer. 
2 Tage am Camping Cotes du Rhone, wandern und Rad fahren. Hier teilen sich um diese Jahreszeit populatorisch Fliegen und Falmingos Platz eins. Wäre die Sonne nicht da könnte man sich in Prielen und Sandbänken glatt orientierungslos verlaufen.

weiterlesen...

22.10.2018
Weiter Richtung Spanien weiterlesen...

Südfrankreich und viele Kurven

19.05. – 29.05.2016

Als Ziel hatten wir Südfrankreich ausgewählt, wir wollten die Schlucht von Verdun und die Umgebung dort erkunden, so der “Plan”.

Wir starten  am Donnerstag Nachmittag bei wenig Verkehr, gut zum fahren und so rollen wir mit dem Freedom bis in die Schweiz, übernachten irgendwo auf einem Parkplatz nahe der französischen Grenze.
Am Freitag morgen geht es weiter, das Wetter ist genial, schnell voran auf Autobahnen, wir sind am Nachmittag weiterlesen...