Ledrosee, Wandern und MTB

Ledro See, 18.09. – 22.09.2017

Nach dem Wanderwochenende im Ötztal fahren wir weiter zum Ledrosee, nach Pieve di Ledro. Der Montag ist als Fahrtag eingeplant, so tuckern wir entspannt über das Timmelsjoch und Meran zum Ledrosee. Wir kommen kurz nach einem Gewitter an, das Wetter, naja, es könnte besser sein.

Am Dienstag sollte sich das aber ändern, so der Wetterbericht.
Denkste – Regen am Morgen – aber gegen Mittag hat das dann endlich aufgehört zu regnen! weiterlesen...

Alle Jahre wieder in die Pfalz

01.09. – 03.09.2017

Wieder einmal geht es in die hintere Pfalz, ein wenig mit dem MTB durch den Wald fahren. Im Westen soll an diesem Wochenende das Wetter am besten sein. Also schnell aufgepackt und los geht der kleine Ausflug.

Es geht am späten Nachmittag am Freitag los, Landstraße und Autobahn, gemischt und recht entspannt. Am Abend kommen wir am Campingplatz Neudahner Weiher an. 

Am Campingplatz gibt es eine Besonderheit, und das sind neugierige und sehr trollige Nutrias.

weiterlesen...

Eine Runde mit dem MTB

30.08.2017
Eine anstrengende, aber schöne Runde mit dem Hardtail. Eine kleine Pause am See in Obernzenn, ein unfreiwilliger Abstieg im Schussbachwald 🙁 – glücklich und zufrieden nach der Tour 🙂

Weininsel

07.04. – 09.04.2017 Escherndorfer Lump

Warum in die Ferne schweifen ….. –  Wer kennt diesen Spruch nicht? 
Endlich ist mal wieder ein freies und, gemäß Wettervorhersage, ein schönes und sonniges Wochenende vorhergesagt. Wir werfen ein paar Kleinigkeiten in den Bus und fahren in Richtung Mainschleife. Escherndorf soll das Ziel sein. Der berühmte “Escherndorfer Lump” will getestet werden. Was das ist?? Ja ratet mal und teilt mir das Ergebnis mit.

Escherndorf weiterlesen...

Kroatien und Meer

02.09. – 17.09.2016 Kroatien und Meer 🙂

Es ist ein wunderschöner Freitagabend, wir starten in den wohlverdienten Sommerurlaub und haben als erstes Etappenziel die Eurobike in Friedrichshafen ausgewählt.

Die Übernachtung bei der Messe ist kein Problem, auf einer Wiese zwischen Apfelbäumen stehen wir gemütlich und erreichen die Messe am Samstag in 10 Minuten zu Fuß.
Der Messetag beginnt nach einem kleinen Frühstück sehr entspannt, es ist ein wunderschöner Tag und es könnte weiterlesen...

Südfrankreich und viele Kurven

19.05. – 29.05.2016

Als Ziel hatten wir Südfrankreich ausgewählt, wir wollten die Schlucht von Verdun und die Umgebung dort erkunden, so der “Plan”.

Wir starten  am Donnerstag Nachmittag bei wenig Verkehr, gut zum fahren und so rollen wir mit dem Freedom bis in die Schweiz, übernachten irgendwo auf einem Parkplatz nahe der französischen Grenze.
Am Freitag morgen geht es weiter, das Wetter ist genial, schnell voran auf Autobahnen, wir sind am Nachmittag weiterlesen...

Kleinwalsertal und Bodensee

Unterwegs 18.10. – 22.10.2014

Ein kleiner Ausflug, schon üblich zu dieser Jahreszeit, um mal wieder ein schönes Eck dieser Welt zu entdecken.
Traumhaftes Wetter, warm und optimal zum radfahren und wandern.

Am 18.10.2014 landen wir in Baad. Der ausgesuchte Campingplatz hat leider nicht mehr geöffnet, so verbringen wir die erste Nacht auf einem Wanderparkplatz.
Am 19.10. umrunden wir den  großen Widderstein zu Fuß. Das Wetter ist super und wir steigen ein Stück auf den Widderstein weiterlesen...

Elbsandstein

Elbsandstein / Sächsische Schweiz vom 19.10 – 23.10.2012.

Ein verlängertes Wochenende im Elbsandsteingebirge vom 19.10. – 23.10.2012.
Die Pension “Schrammsteinbaude“, unsere Unterkunft für diese Tage, liegt optimal am Rand des Nationalparks bei Bad Schandau.
Eine wunderschöne Landschaft, besonders im Herbst, wenn die Blätter sich färben und ein unglaubliches visuelles Erlebnis hervorzaubern.

Radwege Neustadt – Ansbach

Da ich doch ab- und zu die Strecke Neustadt -> Ansbach und Ansbach -> Neustadt fahre, habe ich mal versucht meine Lieblingsroute aufzuzeichnen.

Der Weg von Ansbach nach Neustadt ist besser, weniger anstrengend und mit wenigen Anstiegen.

Von Neustadt nach Ansbach gibt es viele Anstiege, den opimalen Weg habe ich immer noch nicht gefunden.